Einzelunternehmer / Gewerbetreibende

Einzelunternehmer / Gewerbetreibende

Freibeträge: Steuerfalle Weihnachtsfeier

Freibeträge: Steuerfalle Weihnachtsfeier

Viele Arbeitgeber veranstalten für ihre Mitarbeiter in der Vorweihnachtszeit eine kleine Feier: als gemütliches Zusammensein bei Stollen, Weihnachtsgebäck, Kaffee, Tee und Glühwein oder in Form ...


Sonderausgaben: Mit Krankenkassenbeiträgen Steuern sparen

Sonderausgaben: Mit Krankenkassenbeiträgen Steuern sparen

Das Jahr neigt sich dem Ende und so mancher fragt sich ob er noch etwas tun kann oder sollte, um die Einkommensteuerlast zu minimieren. Eine Möglichkeit, Gelder nahezu risikolos, aber renditestark ...


Steuerklassen: Wechsel für 2019 nur noch bis zum 30. November möglich

Steuerklassen: Wechsel für 2019 nur noch bis zum 30. November möglich

Die Qual der Wahl gibt es auch, wenn es für Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften um die günstigste Steuerklassenkombination geht. Sechs Steuerklassen kennt das Lohnsteuerrecht. ...


Steueränderungen: Gesetzgeber plant Ausweitung der Grunderwerbsteuer bei Share Deals

Steueränderungen: Gesetzgeber plant Ausweitung der Grunderwerbsteuer bei Share Deals

Werden Grundstücke oder grundstücksgleiche Rechte übertragen, fällt in der Regel Grunderwerbsteuer an. Mit Steuersätzen von aktuell 3,5 % in Bayern und 6,5 % in Nordrhein-Westfalen, Saarland, ...


Lohnabrechnung: Lohnzettel sollte sorgfältig gelesen werden

Lohnabrechnung: Lohnzettel sollte sorgfältig gelesen werden

Der monatliche Lohnzettel ist für so manchen Arbeitnehmer ein Buch mit sieben Siegel. In der Regel avanciert der Auszahlbetrag, der auch auf dem Girokonto ankommt, zur wichtigsten Information. Doch ...


Steueränderungen: Steuerbonus für energetische Gebäudesanierungen geplant

Steueränderungen: Steuerbonus für energetische Gebäudesanierungen geplant

Vor wenigen Wochen hat das Bundeskabinett ein Klimaschutzpaket auf den Weg gebracht. Auch im steuerlichen Bereich sind einige Änderungen geplant. Die Bundesregierung hat den Gesetzentwurf zur ...


Rechnungen: Bei Leistungsbeschreibungen Sammelbegriffe besser vermeiden

Rechnungen: Bei Leistungsbeschreibungen Sammelbegriffe besser vermeiden

Einzelhändler erwerben ihre Ware in der Regel vom Großhandel oder direkt vom Hersteller. Bei der Bestellung werden nicht nur die jeweiligen Mengen festgelegt. Soweit es den Artikel in verschiedenen ...


Geschenke: Schenken will gelernt sein

Geschenke: Schenken will gelernt sein

Eine kleine Aufmerksamkeit erfreut jeden. Das gilt im Privaten wie im Geschäftsleben. Doch Schenken kann (steuerlich) teuer werden. So sind Geschenke an Geschäftspartner nur bis zu einem Nettowert ...


Baukindergeld: Baukindergeld schließt andere Steuerboni nicht aus

Baukindergeld: Baukindergeld schließt andere Steuerboni nicht aus

Wer ein Eigenheim baut oder kauft, kann vom Baukindergeld der KfW-Bank profitieren. Familien erhalten 12.000 Euro für jedes Kind, das am Tag der Antragstellung das 18. Lebensjahr noch nicht ...


Kassenführung: Noch schärfere Regelungen bei der Kassenführung

Kassenführung: Noch schärfere Regelungen bei der Kassenführung

Ab dem 1. Januar 2020 werden die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Kassenführung noch einmal verschärft. Für alle Unternehmen mit Bargeschäften, die keine offene Ladenkasse führen, besteht ...


Werbungskosten: Krankheitskosten nach Wegeunfall steuerlich nicht abziehbar?

Werbungskosten: Krankheitskosten nach Wegeunfall steuerlich nicht abziehbar?

Unfälle passieren immer wieder. Auch auf dem Weg zu Arbeit. Doch nicht in jedem Fall werden alle Kosten von der Krankenversicherung oder der Berufsgenossenschaft als Träger der gesetzlichen ...


geldwerter Vorteil: Unbelegte Brötchen sind noch kein Frühstück im steuerlichen Sinne

geldwerter Vorteil: Unbelegte Brötchen sind noch kein Frühstück im steuerlichen Sinne

Morgens halb zehn in Deutschland … – ein Arbeitgeber gewährt seinen Mitarbeitern eine bezahlte Arbeitspause. Nicht nur Zeit für private Gespräche. Die Mitarbeiter sollen währenddessen mit den ...


Gesetzentwurf: Drittes Bürokratieentlastungsgesetz geplant

Gesetzentwurf: Drittes Bürokratieentlastungsgesetz geplant

Im Jahr 1894 definiert Meyers Konversationslexikon das Wort Bürokratie als eine Bezeichnung für eine kurzsichtige und engherzige Beamtenwirtschaft, welcher das Verständnis für die praktischen ...


Doppelte Haushaltsführung: Höhere Kosten bei doppelter Haushaltsführung absetzbar

Doppelte Haushaltsführung: Höhere Kosten bei doppelter Haushaltsführung absetzbar

Mobilität im Arbeitsleben nimmt immer mehr zu. Bereits 12,8 Millionen Beschäftigte pendeln in Deutschland zwischen ihrem Wohnort und ihrer Arbeitsstelle. Ist eine tägliche Heimkehr nicht möglich, ...


Onlinehandel: Ohne Unternehmerbescheinigung droht Marktplatzsperre

Onlinehandel: Ohne Unternehmerbescheinigung droht Marktplatzsperre

Für viele Einzelhändler ist der Verkauf ihrer Waren im Internet bereits ein zweites Standbein im täglichen Streben nach mehr Umsatz. Die elektronischen Marktplätze von Amazon Marketplace, Ebay ...


Kassenführung: Finanzamt darf bei fehlenden Stornobuchungen schätzen

Kassenführung: Finanzamt darf bei fehlenden Stornobuchungen schätzen

Es gibt kaum eine Betriebsprüfung, in der sie nicht im Fokus der Prüfer steht: die Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung. Werden Mängel festgestellt, schätzt das Finanzamt hinzu. Ob eine ...


Verlustabzug: Aktuellen Handlungsbedarf bei privaten Darlehen an Unternehmer prüfen

Verlustabzug: Aktuellen Handlungsbedarf bei privaten Darlehen an Unternehmer prüfen

Kapitalgesellschaften, insbesondere kleinere GmbH’s mit nur geringem Eigenkapital, haben nicht in jedem Fall gute Karten bei den Banken oder Kreditinstituten. Oftmals gewähren ihnen die Geldhäuser ...


Abschreibung: Mit Mietwohnungen Steuern sparen

Abschreibung: Mit Mietwohnungen Steuern sparen

Der Wohnungsmarkt ist in vielen Ballungsgebieten angespannt. Eine Sonderabschreibung für neugebaute Mietwohnungen, die auch für mittlere und untere Einkommensgruppen bezahlbar sind, soll Abhilfe ...


Sozialversicherung: A1-Bescheinigung auch für Unternehmer Pflicht

Sozialversicherung: A1-Bescheinigung auch für Unternehmer Pflicht

Sie ist eigentlich ein alter Hut, die A1-Bescheinigung. Durch sie können Unternehmer, die ihre Arbeitnehmer im Ausland einsetzen, die korrekte Zahlungspflicht der Sozialbeiträge im Inland ...


Jahressteuergesetz: Klimaschutz wird belohnt

Jahressteuergesetz: Klimaschutz wird belohnt

Im Mai wurde der Entwurf für ein Jahressteuergesetz 2019 vorgelegt, der zahlreiche Regelungen zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zum Jobticket ...


Ausbildung: Start ins Ausbildungsjahr 2019/2020

Ausbildung: Start ins Ausbildungsjahr 2019/2020

In Kürze beginnen mehr als eine halbe Million junger Menschen eine Berufsausbildung. Für Arbeitgeber gibt es dabei rechtlich und steuerlich so einiges zu beachten. Auszubildende haben ...


Kinder: Steuerliche Entlastung von Kindern wird gerechter

Kinder: Steuerliche Entlastung von Kindern wird gerechter

Seit dem 1. Juli 2019 gibt es pro Kind monatlich 10 Euro mehr Kindergeld. Damit werden für das 1. und 2. Kind jeweils 204 Euro, für das 3. Kind 210 Euro und für jedes weitere Kind 235 Euro ...


Kassenführung 2020: Einheitliche Kassenschnittstelle veröffentlicht

Kassenführung 2020: Einheitliche Kassenschnittstelle veröffentlicht

In gut 100 Tagen beginnt das neue Jahr 2020 und damit treten neue Anforderungen an eine ordnungsmäßige Kassenführung in Kraft. Wer aktuell ein elektronisches Kassensystem nutzt, muss bereits heute ...


Einkunftsart: Gewerbliche Einkünfte oder doch Freiberufler?

Einkunftsart: Gewerbliche Einkünfte oder doch Freiberufler?

Gewerbebetrieb oder Freiberufler – das ist nicht nur eine Statusfrage. Die Antwort hat entscheidende steuerliche Konsequenzen. Auch wenn Gewerbetreibende die von ihnen gezahlte Gewerbesteuer auf ...


Arbeitslohn: ÖPNV oder Personenfernverkehr - die feinen Unterschiede beim steuerfreien Jobticket

Arbeitslohn: ÖPNV oder Personenfernverkehr - die feinen Unterschiede beim steuerfreien Jobticket

Seit Jahresbeginn können Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern wieder steuerfrei ein Jobticket gewähren. Steuerfrei sind dabei die Aufwendungen des Arbeitgebers für die Fahrten zwischen Wohnung und ...